tempo90 presents DJ STORM@villawuller (23.06.2018)

Hochkarätiger geht es nicht: tempo90 rollen den roten Teppich aus für die „First Lady of Drum“n“Bass“ – DJ Storm aus London.

Storm ist seit 25 Jahren eine der zentralen und einflussreichsten Figuren der Drum“n“Bass-Szene. Dass der Sound in den 90ern von London aus um die Welt ging, ist ihr maßgeblich zu verdanken: Mit Goldie und DJ-Partnerin Kemistry (R.I.P.) gründete sie das Metalheadz-Label, gab dem Sound im legendären Blue Note Club eine Heimat und verbreitete ihn über weltweite Touren und Albenveröffentlichungen.

Ihr vollgepackter Terminkalender führt die sympathische Pionierin rund um die Welt. Mit Souveränität, Stil und Gelassenheit spielt sie ihre unnachahmlichen DJ-Sets, ob in renommierten Clubs, auf großen Festivals oder in beliebten Medienkanälen, wie der Red Bull Music Academy und dem Boiler Room. Ihr besonderes Engagement für Frauen in der männerdomnierten Clubszene macht sie zum Vorbild für weibliche Künstlerinnen.

Mit einem Lächeln und einer Kiste voller exklusiver Tracks verkündet die Gallionsfigur der Szene auch noch im letzten Winkel des Planeten die Botschaft des Drum’n’Bass: “I think the message of Drum & Bass is: It doesn’t matter where you“re from, what you“re wearing, who you are, how old you are … all come is welcome. For me, that“s the beauty of Drum & Bass.” / „Ich denke, die Botschaft von Drum & Bass ist: Es ist egal woher du kommst, was du an hast, wer du bist, wie alt du bist … jeder ist willkommen. Das ist für mich das Schöne an Drum & Bass.“

In 2007 hat Storm zuletzt eine unvergessene Clubnacht bei uns in Trier bereitet. Und auch diesmal lässt sich voraussagen, dass es ein Highlight des Jahres werden wird. Begleitet wird sie auch diesmal wieder von den tempo90-Residents.

Die Party auf tempo90.de & auf Facebook

 

Advertisements

dj double s – quest mix bei „sound of drums“

reakslinger - Sound Of Drums - jeden Mittwoch ab 20:00 Uhrheute, am 5. märz, fällt „sound of drums“ aus, es geht also erst am 12.03 weiter – mit frischen drum’n’bass & break-beat rhytmen.

um die wartezeit zu verkürzen, gibt es sound of drums 03 exklusiv von dj double s gemixt: mehr als zwei stunden feinster breaks-musik!

DOWNLOAD | STREAM

sound of drums # 3 live @ electrogrib radio (special guest: dj double s)

reakslinger - Sound Of Drums - jeden Mittwoch ab 20:00 Uhrwie jeden mittwoch gibt es auch am 20. februar sound of drums! nach der ersten sendung, die gänzlich drum’n’bass gewidmet war und der darauffolgenden mit big-beat und electronica, habe ich schon den ersten gast-dj bei s.o.d.: dj double s, der uns mit seinem frischen breaks-set verwöhnen wird. nicht verpassen!

webplayer

.

sound of drums # 2 live @ electrogrib radio

reakslinger - Sound Of Drums - jeden Mittwoch ab 20:00 Uhrwie jeden mittwoch gibt es sound of drums! dieses mal spiele ich die hunderttausend jahre big-beat geschichte durch, gewürzt mit dem allerlei jeglicher elektronischer musik live auf electrogrib radio, nicht verpassen!

webplayer

.

————-

edit: download links & tracklist:

breakslinger – sound of drums 02 (partI)
01 – the crystal method – over the line
02 – the knife – we share our mother’s health
03 – chemical brothers – leave home
04 – the prodigy – baby’s got a temper
05 – depth charge – shaolin buddha finger
06 – fatboy slim – slash dot dash
07 – fluke – atom bomb
08 – the prodigy – medusa’s path
09 – the crystal method – murder
10 – yonderboi – trains in the night
11 – chemical brothers – loops of fury
12 – the prodigy – their law
13 – hot chip – over and over
14 – frankie bones – inner freak style

breakslinger – sound of drums 02 (partII)

01 – breakslinger – bokeh
02 – fatboy slim – ya mama (krafty kuts rmx)
03 – hybrid – last man standing
04 – micha moor – slip & slide
05 – john b – stalking you on myspace (dancerock rmx)
06 – evil nine – devil stuff
07 – the crystal method – i know it’s you
08 – the prodigy – smack my bitch up
09 – fatboy slim – the sound of milwaukee
10 – evil nine – we have the energy
11 – the flame – let it behind you
12 – breakslinger – dusk
13 – the prodigy – break and enter
14 – the prodigy – skylined
15 – breakslinger – street spirit (feat willy d.)
16 – pendulum – fasten your seatbelt

der einzige grund, dass es diesmal zwei parts sind, ist, dass es während der show technische probleme gab, aufgrund dessen ich kurzzeitig außer gefecht gesetzt war