Breakslinger – Audiovisual Liveset 2020

Anfang des Jahres habe ich ein AV-Liveset zusammengestellt und noch im ersten Lockdown in den eigenen Wänden aufgenommen. Das ganze ist nun online: ein Dawless-Liveset mit audioreaktiven Visuals, angesteuert von Akai Force. Das Setup sah folgendermaßen aus: neben der Force als Taktgeber und Midi-Zentrale kamen noch Behringer Pro-1, Korg Monologue, Waldorf Blofeld und DIY Delay & Distortion-Pedale zum Einsatz. Ein Laptop mit vvvv sorgte für die Echtzeit-Visualisierung, ein weiteres fürs Abgreifen des Video-Outs.

Da auf dem analogen Pro-1 keine Presets gespeichert und abgerufen werden können, habe ich die Potieinstellungen ganz oldskool-like auf Kärtchen notiert und beim Spielen „abgerufen“, nicht immer von richtigen Tracks, hehe. Außerdem habe ich aufgepasst, dass alle drei Kameras gleichzeitig laufen — Umstände, für die ich mir zukünftig etwas überlegen werde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.